Home - Startseite
unsere Gaststätte
Speisekarte
Catering & Lieferservice
wie alles begann
Öffnungszeiten
Bildergalerie
zu den Bildern
Historisches
Geschichte des Salzbergbaus
Stammgäste
SV Concordia SFT II Frauen
Faunistik und Ökologie
SCM Fanclub Salzländer
HCSalzland06 e.V
FAn-Club Alt Staßfurt
Die Kleinen Wildgänse des HCS
HV Rot-Weiss-Stassfurt
Links & Verweise
Starfolia
Kontakt
Impressum
Gästebuch
 

Wie alles begann ...

 

Ich hatte schon in meiner frühesten Jugend den Traum von einer eigenen Gaststätte. Als zwölfjähriger Junge spielte ich auf unseren Hof und manchmal auch im Lager (was meine Großmutter vermietet hatte). Da erzählte ich den Leuten, die dort arbeiteten von meinen Träumen. Sie lachten ein wenig über mich, aber das machte mir nichts aus.

Als meine Schulzeit zu Ende war, begann ich eine Kochlehre im Kreiskulturhaus in Staßfurt.


Am 01.01.1987 war es so weit, mein Traum wurde wahr. Ich, Stefan Rähm, übernahm meine erste Gaststätte . Es war die HO Gaststätte "Zur Einheit".

War es ein Zeichen mit dem Namen der Gaststätte "Zur Einheit"?

Vier Jahre danach kam dann die deutsche Einheit. Damit war ich gezwungen den Schritt in die Selbständigkeit zu machen. Am 13.07.1991 eröffnete ich mit meiner lieben Frau die Gaststätte "Zum Salzhof".

Mit Hilfe der ganzen Familie, Freunden und Bekannten, bauten wir das Lager der ehemaligen Drahtbinderei "Otto Leue" und späteren Maschinenbauhandels zur Gaststätte um - das alte Lager, wo ich schon als Kind gespielt hatte...

Ich habe es wirklich geschaft meinen Traum zuverwirklichen. Doch es ist besser zu sagen, gemeinsam haben wir es geschafft. Denn meine liebe Frau hat mich, auf den harten Weg zur Selbstständigkeit immer unterstützt  und nie im Stich gelassen.
Und auf diesem Weg möchte ich mich nochmal von ganzen Herzen bei Ihr bedanken.

Stefan.